Cache leeren

 

Die folgenden Angaben sind generisch für die einzelnen Browser verfasst. Je nach Version können leichte Unterschiede auftreten. In solchen Fällen führt eine Google-Suche nach "cache leeren" plus dem Namen Ihres Browsers am schnellsten zum Ziel.

 

Microsoft Edge

  1. Klicken Sie auf das "..."-Symbol oben rechts.
  2. Wählen Sie "Einstellungen".
  3. Suchen Sie den Abschnitt "Browserdaten löschen". Klicken Sie dort auf "Zu löschendes Element auswählen".
  4. Wählen Sie "Zwischengespeicherte Daten und Dateien".
  5. Klicken Sie abschließend auf "Löschen".
  6. Wiederholen Sie die obigen Schritte, wenn weiterhin Probleme auftreten, und starten Sie den Computer neu.

 

Suche bei Google

 

Internet Explorer

  1. Klicken Sie in der Internet Explorer-Menüleiste auf Extras.
  2. Klicken Sie auf Internetoptionen.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Dateien löschen im Abschnitt Temporäre Internetdateien.
  5. Wiederholen Sie die obigen Schritte, wenn weiterhin Probleme auftreten, und starten Sie den Computer neu.

 

Suche bei Google

 

Firefox

  1. Klicken Sie in der Firefox-Menüleiste auf Bearbeiten.
  2. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Einstellungen.
  3. Blenden Sie das Menü Erweitert ein, indem Sie auf das Plussymbol klicken.
  4. Klicken Sie auf Cache
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Cache löschen.

 

Suche bei Google

 

Chrome

  1. Klicken Sie auf das Schraubenschlüsselsymbol in der Symbolleiste des Browsers.
  2. Wählen Sie Extras.
  3. Wählen Sie Browserverlauf löschen.
  4. Wählen Sie in dem daraufhin angezeigten Dialogfeld die Kontrollkästchen für die Informationsarten, die Sie entfernen möchten.
  5. Wählen Sie mit dem Menü am oberen Rand die Datenmenge, die Sie löschen möchten. Wählen Sie die Zeit, ab der alles gelöscht werden soll.
  6. Klicken Sie auf Browserverlauf löschen.

 

Suche bei Google

 

Opera

  1. Klicken Sie in der Opera-Menüleiste auf Bearbeiten.
  2. Klicken Sie im Menü Datei auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf Cache.
  4. Klicken Sie auf OK, um das Menü Einstellungen zu schließen.
  5. Umfassende Informationen finden Sie auf der Opera-Support-Seite zum Web-Cache.

 

Suche bei Google

 

Safari

  1. Wählen Sie links oben im Menü Safari den Punkt Cache leeren.

 

Suche bei Google