Fussball-SEO: Was hat Such­maschinen­optimierung mit Fussball zu tun?

Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht, Fussball und Suchmaschinenoptimierung (engl. Search Engine Optimization, SEO) haben vieles gemeinsam. Warum? Lassen Sie uns dazu etwas ausholen. Seit vielen Jahren beschäftigen wir uns als SEO-Agentur nun mit Suchmaschinen­optimierung. Laien zu erklären was wir tun, gestaltet sich dabei gar nicht so einfach. Nach einem oder zwei Sätzen kommt häufig eine Reaktion im Stil von: „Suchmaschinen­optimierung? Also so programmieren, Webseitentechnik, tricksen oder sogar Rankings bei Google kaufen?“ Je nach Gegenüber fällt fast im gleichen Atemzug der Satz: „Aber ich dachte SEO sei tot? Heute gilt doch: Content is king, oder?“ Wir wissen, ganz so einfach ist es leider nicht…

So einfach ist das nicht – oder etwa doch?

SEO ist heute ein strategisches Thema im Online Marketing, benötigt ein systematisches Vorgehen und wird immer wichtiger. Beharrlich räumen wir deshalb mit Mythen, veralteten Praktiken und gefährlichem Halbwissen auf. Dabei nutzen wir allerlei Analogien und Beispiele, welche das abstrakte Thema SEO auf einfache Art erklären. Irgendwann bei einem Feierabendbier entstand dann die Idee: „Eigentlich ist es doch ganz einfach: SEO ist wie Fussball!“

 

Von der Idee zum Artikel

Manche Bierideen sind nüchtern betrachtet nicht mehr ganz so prickelnd. Doch diese Idee liess uns nicht mehr los, denn wir fanden immer wieder Analogien zwischen Fussball und SEO. So gibt es im Fussball Parallelen zu unserem täglichen Brot wie Onpage- und Offpageoptimierung, dem Google Rankingalgorithmus, menschlichen Spamfightern, Google Updates, gescheiterten Relaunchprojekten, Black Hat Techniken, Google Penalties, … die Liste lässt sich beinahe beliebig verlängern.

Fussball ist ein Volkssport und die meisten haben einen Zugang zum Thema – ganz im Gegensatz zum Thema SEO. Als wir unsere Idee im Herbst 2015 einer Redakteurin der Zeitschrift Computerworld erläuterten, war diese begeistert. Und wir wussten, jetzt müssen die Ideen zu Blatte gebracht werden, denn Anekdoten alleine machen noch keinen Zeitschriftenartikel.

 

11 6 Fehler, die Sie im Fussball wie in der SEO vermeiden sollten

Anfänglich wollten Dr. Olivier Blattmann und Elke Dasen (Spezialistin für Marketing und Kommunikation bei GARAIO) 11 Beispiele bzw. Fehler in der SEO und im Fussball präsentieren, mussten sich dann aus Platzgründen auf sechs konzentrieren. Sie möchten wissen, welche Beispiele die beiden ausgewählt haben? Besorgen Sie sich die Zeitschrift Computerworld 19 vom 20. November 2015* oder laden Sie sich das PDF des Artikels herunter (PDF - Quelle: Computerworld 19/2015, www.computerworld.ch) und erfahren Sie anhand konkreter Beispiele, was Vierjährige in einem Cupfinal, der Konkurs von Xamax, ein Hockeygoalie im Fussballtor (Besten Dank an René Rüegsegger für die oben abgebildete Illustration), der Fussballweltmeister Deutschland, Nordkorea und eine Torraumkamera mit SEO zu tun haben. Einige beispielhafte Fehler, die Sie – im Fussball wie auch in der SEO – lieber der Konkurrenz überlassen.

*Der Artikel trägt den Titel: Aufstieg in die Profiliga: Was Suchmaschinenoptimierung mit Fussball zu tun hat? In beiden Disziplinen lauern ähnliche Fallen – nur dass im Fussball kaum noch jemand darauf hereinfällt.

 

Weitere Beispiele in einem auflockernden Referat?

Sie möchten neuste Trends im Online Marketing und insbesondere das Thema Suchmaschinenoptimierung besser verstehen? Sie wollen keine kryptisch-theoretischen Ausführungen, sondern einfache und klar verständliche Beispiele, die zum Schmunzeln anregen, bei denen Sie sich wundern oder die Haare raufen werden? Gerne steht Ihnen Dr. Olivier Blattmann mit einem Referat bei Ihrem Firmenanlass, in Ihrem Networking- oder Businessclub oder bei Ihrem Kundenevent zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme