Berner Fachhochschule - Online Marketing

Berner Fachhochschule - Online Marketing

Website
www.bfh.ch/

Leistungen
Online Marketing Konzept, Google Data Studio

Projektleitung
Fabienne Lagger

Für die fünf Departemente «Wirtschaft», «Technik  und Informatik», «Architektur, Holz und Bau», «Gesundheit», «Soziale Arbeit» sowie das Rektorat der Berner Fachhochschule BFH betreut iqual die Online-Gesamtvermarktung.

Für jedes einzelne Departement hat iqual in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Kommunikationsverantwortlichen ein individuelles Online Marketing Konzept erarbeitet. 

Je nach Departement und Fachbereich, setzen wir auf die für die Zielgruppe passenden Kanäle. Dabei arbeiten wir mit Google Ads, Zudem werden Display Ads über die Google Marketing Platform auf bspw. Tamedia und Admeira ausgespielt.

Zusätzlich setzen wir (abhängig von der Zielgruppe) auf Facebook Ads, Instagram, Ads, YouTube Werbung sowie LinkedIn Ads um die potenziellen Kunden mit den entsprechenden Bedürfnissen (See, Think, Do, Care) abzuholen.

 

Suchmaschinenoptimierung

Das Ziel der BFH ist es, mehr Studierende über organische Kanäle zu gewinnen. Deshalb setzt sie zusammen mit iqual zusätzlich zu den Massnahmen über Push-Kanäle auf Suchmaschinenoptimierung SEO. Als Basis dient ein SEO-Check. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse werden nun Step by Step zusammen umgesetzt.

Messung

Damit wir unsere Arbeit im Online Marketing Auswerten und entsprechende Handlungsmassnahmen daraus ziehen können, hat iqual über alle Departemente hinweg ein Messkonzept umgesetzt, das auf die individuellen Bedürfnisse der jeweiligen Departemente eingeht.

Dazu gehört das Setup von Google Analytics (Universal und Google Analytics 4), sowie die Vorbereitung der Messung auf einem serverseitigen Tag Manager.

Zudem hat iqual auf Basis des Google Datastudios für mehrere Departemente ein Dashboard erstellt, auf welchem die wichtigsten Kennzahlen automatisch rapportiert werden.