Struktur und Inhalte

Die Struktur einer Website hat mehrere Aufgaben. Einerseits soll sie einem Nutzer auf einen Blick zeigen, was er auf der Website zu erwarten hat, andererseits dient sie auch der Benutzerführung und Navigation.


Unspezifische Strukturen machen Websites austauschbar

Auf vielen Websites ist die Struktur beliebig und damit austauschbar. Typischerweise finden sich auf solchen Seiten: Angebot/Dienstleistung, Über uns/Porträt/Unternehmen, Philosophie/Mission/Motto, News und Kontakt. In der Regel gibt es dann noch eine kleine Footernavigation, in welcher die Adresse, das Impressum und die AGBs verlinkt werden. Fehlt auf der Website sogar eine zum Unternehmen passende und eindeutige Bildsprache, ist es für Erstbesucher quasi unmöglich zu wissen oder zu verstehen, wo sie sich befinden und was sie zu erwarten haben. Im Idealfall klicken sie dann auf Subseiten, vielfach springen sie jedoch ab.


Welche Navigations- und Strukturelemente können verwendet werden?

Bevor also eine Website wie jede andere aufgebaut wird, sollte man sich Gedanken über den sinnvollen Einsatz der Verschiedenen Struktur- und Navigationselementen machen: Hauptnavigation, Subnavigationen, Servicenavigation, Header- und Footernavigation, Links in den Text, auf Bildern und in Tag-Clouds, Dropdown-Menüs, Grossflächige Navigationsübersichten und Sitemaps, etc. Die Herausforderung dabei ist: Je komplexer die Seite, desto einfacher muss die Struktur und die Navigation sein. Dies hilft nicht nur dem Nutzer sich zu orientieren, sondern vereinfacht es auch Suchmaschinen, alle Seiten zu finden und den Seiteninhalt vollständig zu indexieren.


Ein Website Drehbuch, damit Nutzer rasch zum Ziel kommen

Gerade in komplexeren Projekten ist es sinnvoll, sich ein grobes oder je nach Ziel sogar detailliertes Websitedrehbuch zurecht zu legen: Jeder Seite wird dabei eine bestimmte Aufgabe und Funktion zugeordnet. Handelt es sich um eine Startseite, Landingpage, Fängerseite, Image- und Emotionsseite, Verteilerseite, Informationsseite, Überzeugerseite, Serviceseite oder Interaktionsseite und welche Möglichkeiten werden dem Nutzer geboten, sich zwischen diesen Seiten zu bewegen? In einem ein zielorientierten Webdesign werden zudem Abläufe und Klickpfade definiert, welche die Nutzer möglichst schnell an ein bestimmtes Ziel führen.

Der eigene Webauftritt muss also nicht nur schön aussehen, um Erfolg zu haben. Die Website braucht eine durchdachte Struktur und Navigation. Sonst finden sich weder die Besucher noch die Suchmaschinen zurecht.


Website-Inhalte sind das A und O, oder "Content is King"

Suchmaschinen mögen in erster Linie hochwertigen Inhalt. Austauschbare, zu kurze, unsauber verfasste oder sogar kopierte Texte sind dabei nicht ideal. Einzigartigkeit und Lesbarkeit sind wichtige Faktoren, die unbedingt beim Texting beachtet werden sollen. Idealerweise werden die Texte zudem mit passenden Bildern, Visualisierungen, Videos, Animationen, etc. angereichert.

Die Inhalte der Website müssen also einerseits für den Benutzer spannend zu lesen sein, andererseits auch von den Suchmaschinen als relevant beurteilt werden.

Gerne unterstützen wir sie bei der Ausgestaltung einer sinnvollen Website Struktur und der Erarbeitung von passenden Inhalten. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn ja, kontaktieren Sie uns!

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen?
Wenn ja, kontaktieren Sie uns!