SEO Keywords

Stellen Sie sich vor, Sie haben ein geniales Angebot aber niemand kennt oder findet es. Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass dies leider viel häufiger der Fall ist, als Sie sich vielleicht vorstellen. Um zu verstehen, warum dies so ist, muss man sich über die Bedeutung von sogenannten SEO Keywords bewusst werden.

Was sind gute Keywords?

Die Grundlage einer erfolgreichen Suchmaschinenoptimierung ist die richtige Wahl von Wörtern oder Mehrwortkombinationen (sog. Keywords), mit denen eine Website bei den Suchmaschinen gefunden werden soll. Die besten SEO Keywords sind die, die zu Ihnen und Ihrem Angebot passen, von Suchmaschinennutzern tatsächlich häufig gesucht werden und bei denen die Konkurrenz gering ist. Solche Keywords zu finden und auszuwählen ist keine leichte Aufgabe und bedingt meist ein Umdenken und das Schaffen eines Bewusstseins für die Relevanz dieses Themas in einem Unternehmen.


Was sollte vermieden werden?

Produktingenieure verwenden häufig Fachausdrücke und die Marketingabteilung entwirft für neue Produkte gerne Kunstbegriffe, die dann prominent auf der Unternehmenswebsite auftauchen. Dumm nur, wenn die Internetnutzer weder den Fach- noch den Kunstbegriff kennen und damit das eigentlich zu ihrem Bedürfnis passende Angebot nicht finden können. Das gleiche gilt für Synonyme, sehr ähnliche Wörter, Ein- oder Mehrzahl, etc.

Ein paar einfache Beispiele verdeutlichen, was gemeint ist: Als kleiner Finanzdienstleister mit dem Keyword Kredit gegen grosse Kreditinstitute anzukämpfen macht in der Regel keinen Sinn, da der Wettbewerb hier einfach zu gross ist. Werbeagenturen werden in der Schweiz fast 10x häufiger gesucht als Kommunikationsagenturen, trotzdem gibt es immer mehr Agenturen, welche Kommunikation statt Werbung anbieten. Detailhändler versuchen zwar immer Produkte zu verkaufen, der Kunde sucht in der Regel aber EIN Produkt und wenn er tatsächlich ein bestimmtes Produkt im Plural eingibt, will er das Produkt häufig nicht direkt kaufen sondern sucht im Moment nach einem Produktvergleich.


Wie läuft eine SEO Keyword-Analyse ab?

Zusammen mit Ihnen erarbeiten wir eine Liste mit den relevanten und zu Ihrem Unternehmen, Ihrem Angebot und den Zielen und Zielgruppen passenden Keywords (eine sog. Long-List). Diese Keywords werden anschliessend bezüglich Nachfrage und Wettbewerbsintensität geprüft, woraus ein Urteil bezüglich der Machbarkeit gefällt werden kann. In der Regel werden in diesem Prozess noch weitere SEO Keywords ergänzt, die sich als sinnvoll erweisen. Am Schluss der Analyse werden die besten Einzelwörter oder Mehrwort-Kombinationen ausgewählt, priorisiert und den entsprechenden Seiten zugeordnet. In der Regel ergeben sich daraus wertvolle Implikationen für die nachfolgende Ausgestaltung der Struktur und Inhalte der Seite, in der Keywords in der im konkreten Fall notwendigen Menge und Häufigkeit positioniert werden (siehe dazu auch unseren Glossar-Artikel zur Keyworddichte). Daraufhin erfolgt technische Optimierung. Ziel all dieser Massnahmen ist es, mit den jeweiligen Seiten bei einer entsprechenden Suchanfrage bei einer Suchmaschinen möglichst weit oben gelistet zu werden, damit die Besucher tatsächlich auf die für sie bestimmten Seiten kommen.

Haben Sie soeben festgestellt, dass auch bei Ihnen möglicherweise Potenzial in der Auswahl von Keywords besteht? Wenn ja, kontaktieren Sie uns!

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen?
Wenn ja, kontaktieren Sie uns!