Social Media Plattformen

 

Die Präsenz auf Social Media Plattformen ist heute für Unternehmen bedeutend. Durch diese Netzwerke und Portale kann der direkte Kontakt zum Kunden gepflegt werden. Zudem können Nutzer Erfolgserlebnisse direkt teilen und schaffen so eine digitale Mund-zu-Mund Propaganda. Empfehlungen von Bekannten und Freunden werden als relevant und vertrauenswürdig eingestuft und führen zu einer höheren Abschlussrate. Zudem können über die Social Media Plattformen das kreative Potential der Nutzer angezapft werden und zielgruppengerechte Produkte und Verbesserungen verarbeitet werden.

 

 

Facebook Firmenprofil

Die grösste Social Media Plattform Facebook hat annähernd eine Milliarde Nutzer und bietet mit seinen Firmenseiten Unternehmen die Möglichkeit, direkt im Netzwerk mit den potentiellen Kunden in Kontakt zu treten. Zusätzlich bieten Werbung und Statistiken Mehrwerte.


Twitter für Unternehmen

Als Social Media Plattform für Mikroblogging erlaubt Twitter für Unternehmen die schnelle Kommunikation mit den Nutzern. Kurze Informationshäppchen über das Unternehmen und die Branche erlauben es den Nutzern, direkt am Werdegang des Unternehmens teilzuhaben.


Blog für Unternehmen

Das Blog eröffnet für Unternehmen die Möglichkeit, ausführliche Ankündigungen und Stellungsnahmen zu veröffentlichen. Durch Kommentare  können die Kunden direkt reagieren und es entsteht ein Dialog zwischen dem Unternehmen und den Kunden.


Youtube für Unternehmen

Mit audiovisuellen Inhalten kann oft eine emotionale und gehaltvolle Botschaft vermittelt werden. Mit den Markenkanälen hat Youtube für Unternehmen ein Portal geschaffen, mit welchem mediale Botschaften verbreitet werden können.


Xing Unternehmensprofil

Als Netzwerk für Business Professionals im deutschsprachigen Raum, beherbergt Xing eine kaufkräftige und gut ausgebildete Nutzerschaft. Mit einem Unternehmensprofil lassen sich nicht nur potentielle Kunden überzeugen, sondern auch neue Mitarbeiter akquirieren. 


Google Plus für Unternehmen

Der Suchmaschinenanbieter hat mit Google Plus eine neue Social Media Plattform erschaffen, die durch eine Reihe von zusätzlichen Features eine neue Erfahrung bietet und für Unternehmen mit Google Plus für Unternehmen äusserst interessant ist und gleichzeitig auch für mehr Sichtbarkeit in der Suche sorgt.


Google Places Eintrag

Mit dem kostenlosen Branchenbuch Google Places kann ein Unternehmen sich unmittelbar auf der Google Suchseite vorstellen und mit dem Eintrag seine Sichtbarkeit erhöhen. Die Verknüpfung mit Google Plus vergrössert die Reichweite.


Wikipedia Eintrag

Wikipedia gilt als verlässliche Online-Enzyklopädie, dessen Beiträge hohes Vertrauen und Relevanz besitzen. Somit kann ein Wikipedia Eintrag die Wichtigkeit Ihres Unternehmen bestätigen. Zudem erhöht sich durch die Besetzung einzelner Begriffe die Sichtbarkeit.

 

Sind Sie auf der Suche nach einem verlässlichen Partner für die Umsetzung und Pflege Ihrer Auftritte auf den Social Media Plattformen? Wenn ja, kontaktieren Sie uns!